Gebäudebrand

Vermutlich durch einen Silvester Knaller entzündete sich Stroh, welches in einem Anbau gelagert war. Das Feuer konnte schnell mit einem C-Rohr unter Kontrolle gebracht werden. Nach ungefähr 30 Minuten konnte die Feuerwehr wieder einrücken.

Sturmschaden

Der Löschzug Nütterden rückte mit 15 Einsatzkräften aus, um einen Baum von der Fahrbahn zu beseitigen. Die herabgestürzten Teile der Baumkrone wurden mittels einer Kettensäge zerkleinert und von der Fahrbahn geräumt. Es befanden sich noch Äste in größerer Höhe, die auf die Fahrbahn zu stürzen drohten. Diese wurden mit Hilfe der Drehleiter aus Kleve entfernt. […]

Tierrettung & First Responder

Eine ca. fünf Monate alte Katze befand sich auf dem First eines Wohnhauses. Die hinzugezogene Drehleiter der Feuerwehr Kleve wurde in Stellung gebracht und das Jungtier konnte vom Dach gerettet werden.Noch während des Einsatzes fragte die Kreisleitstelle an, ob es möglich wäre, einen „First Responder“ zu stellen. Denn an einer anderen Stelle benötigte eine Person […]