HLF-20


Bedeutung:  Hilfeleistungslöschfahrzeug
Standort:
Löschzug Nütterden
Baujahr:  2005
Fahrgestell:  Iveco
Aufbau:
Magirus
Zulässiges
Gesamtgewicht: 
10,5 t
PS:  210
Tankinhalt:
1200 l
Pumpenleistung:
1000 l / min bei 10 bar
Besatzung:  1/8
Funkrufname:  Florian Kranenburg 2-HLF20-1

Ausstattung 

  •