Brand Kleingebäude

Datum: 19. September 2020
Alarmzeit: 18:32 Uhr
Alarmierungsart: Sirene/Funkmeldeempfänger
Art: Brand
Einsatzort: Kranenburg, Zum Hallenbad
Fahrzeuge: Florian Kranenburg 1-ELW1-1, Florian Kranenburg 1-HLF20-1, Florian Kranenburg 1-LF10-1
Eingesetzte Einheiten: Löschzug Kranenburg, Löschgruppe Wyler
Weitere Kräfte: Kreispolizeibehörde Kleve


Brand an Christopherus Grundschule

Aus noch ungeklärter Ursache brannten am Samstag, 19.09.2020 gegen 18:30h einige Kleidungsstücke an der Christopherus Grundschule in Kranenburg, durch die auch mehrere in den Boden eingelassene Gummimatten in Brand geraten.
An diesen entstand nicht unerheblicher Sachschaden.

Der durch eine Passantin gemeldete Brand wurde schnell durch eine Fahrzeugbesatzung der Feuerwehr Kranenburg gelöscht und die Einsatzstelle an den Hausmeister übergeben.
Da eine Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, wurden Ermittlungen eingeleitet.
Einsatzleiter: Wolfgang van Brackel

Datenschutz & Cookies: Diese Website verwendet Cookies. Wenn du die Website weiterhin nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen, beispielsweise zur Kontrolle von Cookies, findest du hier.