unklare Rauchentwicklung

Datum: 16. September 2020
Alarmzeit: 19:20 Uhr
Alarmierungsart: Sirene/Funkmeldeempfänger
Art: Brand
Einsatzort: Kranenburg-Niel, Millinger Straße
Fahrzeuge: Florian Kranenburg 1-ELW1-1, Florian Kranenburg 1-HLF20-1, Florian Kranenburg 1-LF10-1, Florian Kranenburg 5-TSF-1
Eingesetzte Einheiten: Löschzug Kranenburg, Löschgruppe Niel, Löschgruppe Zyfflich
Weitere Kräfte: Kreispolizeibehörde Kleve


Brand im landwirtschaftlichen Fahrsilo
 
Aus ungeklärter Ursache brannte am 16.09.2020 gegen 19:20h Heckenschnitt und Gartenabfälle in einem nicht mehr landwirtschaftlich genutzten Fahrsilo in unmittelbarer Nähe zu einer Scheune an der Millingener Str. in Kranenburg-Niel.
Über dem Brandherd befand sich eine Oberleitung, die nicht in Mitleidenschaft gezogen wurde.
Durch schnelles Eingreifen der Feuerwehren Löschzug Kranenburg und Löschgruppe Niel konnte ein übergreifen der Flammen auf das angrenzende Gebäude verhindert werden.
Die Millingener Str. wurde für die Dauer der Löscharbeiten in Absprache mit der Polizei voll gesperrt.
 

Datenschutz & Cookies: Diese Website verwendet Cookies. Wenn du die Website weiterhin nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen, beispielsweise zur Kontrolle von Cookies, findest du hier.