Heckenbrand

Datum: 25. August 2021
Alarmzeit: 12:20 Uhr
Alarmierungsart: Sirene/Funkmeldeempfänger
Art: Brand
Einsatzort: Kranenburg-Nütterden, Schmelendriß
Fahrzeuge: Florian Kranenburg 2-HLF20-1, Florian Kranenburg 2-LF20-1, Florian Kranenburg 4-TSF-W-1
Eingesetzte Einheiten: Löschzug Nütterden, Löschgruppe Mehr
Weitere Kräfte:


Zu einem Heckbrand wurde der Löschzug Nütterden und die Löschgruppe Mehr am Mittwoch, den 25. August 2021, gegen 12.20 Uhr an den Schmelendriß alarmiert.
Bei Ankunft der 13 Einsatzkräfte unter Leitung von Brandoberinspektor Peter Berns, hatte der Grundstückseigentümer, der den Brand durch Flämmarbeiten bei der Unkrautbeseitigung ausgelöst hatte, diesen bereits gelöscht.
Somit wurden durch die angerückten Einsatzkräfte nur noch Nachlöscharbeiten durchgeführt.

Datenschutz & Cookies: Diese Website verwendet Cookies. Wenn du die Website weiterhin nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen, beispielsweise zur Kontrolle von Cookies, findest du hier.