Sturmtief Zeynep

Insgesamt wurden wir zu 27 verschiedenen Einsatzstellen alarmiert, wobei es glücklicherweise zu keinem Personenschaden gekommen ist. Es wurden verschiedene Lagen, wie „Baum auf Fahrbahn“, „Baum auf Auto“ , „Sturmschaden“ oder „technischer Hilfe“, abgearbeitet. Dabei waren insgesamt knapp 80 Einsatzkräfte des gesamten Gemeindegebiet im Einsatz. Aufgrund der Vielzahl von Notrufen , wurden vorab über ein Konzept […]

Feuer Kleingebäude

Am heutigen Nachmittag kam es aus ungeklärter Ursache zu einem Brand in einer Garage an der Zyflicher Straße im Ortsteil Niel. Beim Eintreffen der Feuerwehr war das Feuer durch die Anwohner bereits gelöscht. Der Brandbereich wurde durch die Feuerwehr mit einer Wärmebildkamera kontrolliert.

Ölspur

Zur Beseitigung einer Ölspur wurden am Donnerstag, den 8. Juli, um 10.43 Uhr, Löscheinheiten aus Kranenburg, Nütterden und Mehr an die Wibbeltstraße 120 gerufen. Unter der Leitung von Hauptbrandmeister Stefan Lamers beseitigten die Einsatzkräfte die Ölspur auf einer Länge von rund 15 Metern mit Bindemitteln. Anfängliche Befürchtungen, das Öl sei in die Kanalisation gelangt, bestätigten […]

Sturmschaden

Auf einem Privatgrundstück war ein Baum umgekippt. Da von dem Baum keine weitere Gefahr ausging, konnten wir den Einsatz abbrechen.            

unklare Rauchentwicklung

Brand im landwirtschaftlichen Fahrsilo   Aus ungeklärter Ursache brannte am 16.09.2020 gegen 19:20h Heckenschnitt und Gartenabfälle in einem nicht mehr landwirtschaftlich genutzten Fahrsilo in unmittelbarer Nähe zu einer Scheune an der Millingener Str. in Kranenburg-Niel. Über dem Brandherd befand sich eine Oberleitung, die nicht in Mitleidenschaft gezogen wurde. Durch schnelles Eingreifen der Feuerwehren Löschzug Kranenburg […]

Kleinbrand

An der Einsatzstellehandelte es sich um ein nicht angemeldetes Nutzfeuer. Das Feuer wurde vom Verursacher gelöscht. Die eingesetzten Kräfte aus Kranenburg, Mehr, Niel und Nütterden konnten den Einsatz beenden.